Portret Radky Denemarkové (foto: Soňa Pokorná)

„Putin ist von China inspiriert. Der Westen ist mehr als naiv, er ist unwissend.“

Gespräch mit Radka Denemarková, geführt von Alessandro Catalano, Professor für tschechische Literatur an der Universität Padua und Mitglied von Memorial Italia. Geschichte aus der Sicht der Opfer: „Ich hasse den Ausdruck ‚wir müssen die Situation … Weiterlesen »

Radka Denemarková: Stunden aus Blei

Im Land der Blauelstern und Krähen | Die Furche

REZENSION. Veronika Schuchter: Radka Denemarková: Im Land der Blauelstern und Krähen. Die Furche, 9. 2. 2022. „Stunden aus Blei“ verbirgt an keiner Stelle, dass es ein durch und durch politisch engagiertes Buch ist. Dass Radka … Weiterlesen »

Radka Denemarková (foto Soňa Pokorná)

„Das ist schrecklich normal“ | OÖNachrichten

INTERVIEW. Johannes Jetschgo: „Das ist schrecklich normal“. OÖNachrichten, 22. 1. 2022. S. 5. Die tschechische Schriftstellerin Radka Denemarková über ihren neuen Roman „Stunden aus Blei“, die Gleichgültigkeit über den chinesischen Polizeistaat und neue Formen der … Weiterlesen »

Lesung: Zürich liest

Radka Denemarková liest aus dem Roman Ein herrlicher flecken Erde.

Drei Frauen, drei Bücher, und ein Brunch

Die Schriftstellerinnen Radka Denemarková, Evelina Lambreva Jecker und Lea Catrina lesen aus ihren Büchern, Gastgeberin ist Dana Grigorcea.

Der Brunch ist Teil der monatlichen Benefiz-Lesungen, die Dana Grigorcea seit fünf Jahren in Zürich zugunsten der Flüchtlinge veranstaltet.

Mehr lesen »

La cultura in quarantena, Centro ceco Milano

Interview mit Alessandro Catalano (Tschechisch & Italienisch)

Das Online-Interview mit Radka Denemarková war vom Direktor des Tschechischen Zentrums Mailand, Simona Calboli, und vom Übersetzer und Universitätsprofessor der Universität Padua, Alessandro Catalano, geführt. Chiara Macconi, Professorin an der Katholischen Universität und Luiss in … Weiterlesen »

Radka Denemarková: El dinero de Hitler. Překlad: Elena Buixaderas. Nakladatelství Galaxia Gutenberg, Barcelona 2015.

Neue ausländische Ausgaben!

Peníze od Hitlera (Ein herrlicher Flecken Erde) Spanisch: El dinero de Hitler. Übersetzung: Elena Buixaderas. Galaxia Gutenberg, Barcelona 2015. Rechte verkauft: Sweden, Mazedonien, Frankreich, China, und Serbien. Příspěvek k dějinám radosti (Ein Beitrag zur Geschichte der Freude) … Weiterlesen »