Neujahrsbotschaft

Ich wünsche dem neuen Jahr weltweit einen kühlen Kopf, klare Vernunft, mutiges Denken und den Schutz der Menschenrechte und Freiheiten. Die Wahrheit ist zu dieser Zeit so verschwommen und verborgen und die Lüge so weit verbreitet, dass die Wahrheit denen nicht bekannt ist, die sie nicht lieben. Wir brauchen einen Sinn für Moral, um das Richtige, Gute und Gerechte in unserem Leben zu bewahren. Ich wünsche uns allen Gesundheit, starke Nerven, genügend Einfühlungsvermögen, Rücksichtnahme und Liebe. Und auch hochwertige Literatur. Literatur ist das Gegenteil von feigem Schweigen. Wer liest, denkt. Und wer denkt, ist nicht so leicht zu manipulieren.

Radka Denemarková