Wie man sich von den totalitären Konstrukten der Welt befreien kann

„Wie man sich von den totalitären Konstrukten der Welt befreien kann.

Totalitäre Beziehungen sind keine Politik. Sie sind keine Kürbisse. Russland schlummert immer noch in der riesigen Sowjetunion, einer Supermacht, und die Haltung gegenüber der ehemaligen Sowjetunion und den Ländern, die unter ihren ideologischen Einfluss gerieten, ist heute die Haltung des Geschäftsinhabers zu seinen Tochtergesellschaften.“

—Radka Denemarková: Stunden aus Blei