Radka Denemarková: Stunden aus Blei

3x Stunden aus Blei | Textland

REZENSION. Jamal Tuschick: Radka Denemarková – Vorsorgliches Nachschauen. Textland: Made in Germany, 25. 1. 2022. Jamal Tuschick: Kontemplative Praxis und dynamische Repression. Textland: Made in Germany, 26. 1. 2022. Jamal Tuschick: Radka Denemarková – Konversationsäquilibristik. … Weiterlesen »

Radka Denemarková: Stunden aus Blei

Im Land der Blauelstern und Krähen | Die Furche

REZENSION. Veronika Schuchter: Radka Denemarková: Im Land der Blauelstern und Krähen. Die Furche, 9. 2. 2022. „Stunden aus Blei“ verbirgt an keiner Stelle, dass es ein durch und durch politisch engagiertes Buch ist. Dass Radka … Weiterlesen »

Radka Denemarková a Jörg Plath, Berlin, 19. 1. 2022

Tödliche Konfrontation von Moral und Macht | Deutschlandfunk

REZENSION. Jörg Plath: Tödliche Konfrontation von Moral und Macht. Deutschlandfunk Kultur, 29. 1. 2022. Mit ihrem Roman „Stunden aus Blei“ liefert Radka Denemarková eine wütende Anklage der chinesischen Diktatur: Darin lernt eine tschechische Autorin eine … Weiterlesen »

Radka Denemarková: Stunden aus Blei

„Ein grosser Roman über die Diktatur in China“ | BR Kultur Bühne

REZENSION. Niels Beintker: Ein grosser Roman über die Diktatur in China. BR Kultur Bühne, 7. 1. 2022. China zeigt, dass Kapitalismus und Totalitarismus einander nicht ausschließen, sondern eine eigentümlich perfekte Symbiose eingehen können. Hier grenzenloses … Weiterlesen »